Joghurt Kruste Brot aus dem Dutch Oven

  • Post comments:22 Kommentare

Joghurt Kruste Brot aus dem Dutch Oven – Dutch Oven Brote sind die besseren Brote. Das Joghurt Kruste Brot aus dem Dutch Oven überzeugt durch eine frische malzige Roggennote, Luftigkeit und einer Kruste, wie man sie sonst nur vom Steinofen kennt. Jeder der es schon probiert hat, versteht mich!!!

Joghurt Kruste Brot aus dem Dutch Oven

Folgende Zutaten werden benötigt:

 

  • 400g Dinkelmehl Typ630
  • 150g Roggenmehl Typ1150 / alternativ Typ997
  • 265g Wasser
  • 100g Joghurt 3,5%
  • 13g Meersalz
  • 1 TL Honig
  • 10g frische Hefe
  • 1 TL Backmalz
  • 2 EL weißen Balsamico

 

 

Sinnvolles Zubehör:

 

 

 

 

 

Joghurt Kruste Brot aus dem Dutch Oven

 

 

Wasser, Hefe und den Honig für drei Minuten bei 37 Grad auf niedriger Stufe rühren.

Danach alle restlichen Zutaten hinzugeben und drei Minuten kneten ( Thermomix ).

Sobald der Teig fertig geknetet ist, darf er in einer gefetteten Schüssel abgedeckt bei Zimmertemperatur für 75min gehen.

 

 

Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche mehrmals von außen nach innen falten und anschließend zu einem Brot formen.

Jetzt den Dopfboden bemehlen, das Brot mit dem „Schlag nach unten“ mittig platzieren und nochmals abgedeckt für 30 min ruhen lassen.

Bevor ihr den Teig aus der Ruhephase holt, regelt den Grill ( mit Haube ) auf 240 Grad indirekte Hitze ( Brenner links und rechts an, Mitte aus ) ein.

TIPP: Ist euer Grill den Temperaturanforderungen nicht gewachsen, lasst die seitlichen Brennerabdeckungen unten 😉

Hat der Teig geruht, mit Mehl bestäuben und ein Rautenmuster einritzen.

 

 

Joghurt Kruste Brot – den Deckel vorheizen

 

TIPP: Um eine dunklere Kruste zu bekommen, heizt den Dutch Oven * Deckel auf ( nur mit Grillhandschuhen * ).

 

Das sorgt dafür, dass ihr zu Beginn gleich Oberhitze an das Brot bekommt.

Nun kommt der Dutch Oven * mit Deckel für etwa 45 – 50 min auf den Grill.

Um den Garpunkt von Brot zu kontrollieren, sticht man mit einem Holzstab bis in das kerninnere.

Bleibt dieser sauber, ist das Brot „durch“ anderenfalls dauert es noch.

Wenn das Joghurt Kruste Brot aus dem Dutch Oven fertig gebacken ist, sollte man es gleich mit Grillhandschuhen * bzw feuerfesten Handschuhen vom Dutch Oven befreien und auf einem Gitter für 45 – 60 min abkühlen lassen.

 

Joghurt Kruste Brot aus dem Dutch Oven

 

 

 

Wenn euch das Joghurt Kruste Brot-Rezept gefallen oder geschmeckt haben, so tippt eure Gedanken in die Kommentare. So haben alle was davon 🙂 FOLLOW auf Instagramm.

 

 

Weitere Brot – Rezepte findet ihr HIER.

 

 

 

Transparenz:

Bei Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, kann es sich um Provisionslinks handeln. Als Amazon – Partner erhalte ich bei Käufen eine kleine Provision. Mehr dazu unter Datenschutz.

 

Dieser Beitrag hat 22 Kommentare

  1. Claudia Sitzmann

    Ich hab mich zum ersten Mal an der Dinkel-Joghurt-Kruste versucht. Bin schlichtweg begeistert 🤩 so einfach und sieht so genial aus und schmeckt richtig toll und die Konsistenz ist super!

    Ich hab verändert: Keinen weißen Balsamico da, mit Apfelessig ersetzt. Kein Backmalz da, ich hab dann 2 TL Honig genommen statt 1. Keinen Dutch Oven, ich hab das Brot im Brätertopf im Backofen gemacht. Keine Küchenmaschine, deswegen von Hand geknetet. Und ich hatte morgens nicht soooo viel Zeit, deswegen den Teig abends angesetzt und nach 12 Stunden im Kühlschrank weiterverarbeitet.

    Trotzdem war das Ergebnis soo lecker und aussehen tut es wie gemalt 😁

    1. Manuel2506

      Vielen Lieben Dank!! Durch die Übernachtgare muss das Brot fantastisch geschmeckt haben!!

      LG Manu

  2. Jörg

    Hallo Manuel2506,

    welche Größe vom Dutch braucht man für das Brot.

    MfG
    Jörg Glaser

    1. Manuel2506

      Hallo Jörg,

      ein ft6 wäre ideal, alternativ geht auch der ft9er.
      Den geeigneten Dutch Oven habe ich jetzt verlinkt, danke.
      Viel Spaß und gutes Gelingen.

      LG Manu

  3. Christoph F.

    Ist ein sehr geiles Rezept. Das Brot mache ich mittlerweile alle 2 Wochen. Gelingt immer.

    1. Manuel2506

      Danke Christoph, das freut mich natürlich sehr!

      LG Manu

      1. Tanja

        Hallo Manuel….bist du der, der mir dieses leckere Brot empfohlen hat?
        Also es ist das leckerste Brot das ich frisch gegessen habe. Gerade weil die Kruste wirklich knusprig ist.
        Vielen lieben Dank für das rezept

        1. Manuel2506

          Hi Tanja,

          ja, der bin ich.
          Vielen Dank, das freut mich sehr.
          Weiterhin viel Spaß beim backen!

          LG Manu

  4. Jonas V

    Sehr geiles Rezept 👍🏼
    Mischungsverhältnis und Backzeit und Temperatur passen zu 100%

    1. Manuel2506

      Hi Jonas,

      vielen Dank, freue mich sehr darüber!

      LG Manu

  5. chilling_BBQ

    Dieses Brot ist einfach der Burner🔥
    Lecker, simpel und schnell gemacht, selbst die Zeit zum gehen der Hefe hält sich in Grenzen🙋‍♂️

    1. Manuel2506

      Vielen Dank, das freut mich sehr!!
      LG Manu

  6. Fabian

    Ein sehr leckeres Brot!
    Kruste, Krume, Geschmack top.

    Geht auch super ohne Dopf 😛

    1. Manuel2506

      Vielen Dank und weiterhin viel Spaß beim backen bzw dopfen.

      LG Manu

  7. Katrin

    Das Brot ist total lecker und gehört hier schon zum Lieblingsbrot.
    Tolle knackige Kruste… dieses Brot kann es mit jedem noch so tollen Bäckerbrot aufnehmen.

    1. Manuel2506

      Herzlichen Dank Katrin!

      LG Manu

Schreibe einen Kommentar