Dinkel Walnuss Baguette

  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Dinkel Walnuss Baguette – Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass Baguette oder auch Brot frisch gebacken bzw. gegrillt 😉 am besten schmeckt. Bei diesem Rezept habe ich mich bewusst für Dinkelmehl entschieden, da Dinkel nicht nur gesünder, sondern auch ein wenig kräftiger im Geschmack ist. Das Dinkel Walnuss Baguette passt übrigens hervorragend zu Salaten, Käse, etc…

Dinkel Walnuss Baguette

Folgende Zutaten werden benötigt:

( Zutaten sind ausreichend für ein Dinkel Walnuss Baguette )

 

  • 500g Dinkelmehl Typ 630
  • 320ml Wasser lauwarm
  • 20g Olivenöl *
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Honig
  • 20g frische Hefe
  • 70g Walnüsse

 

 

 

Sinnvolles Zubehör:

 

 

 

 

 

Dinkel Walnuss Baguette

 

Zunächst werden die Walnusskerne mit einem Messer halbiert.

Dann kommen alle Zutaten in eine Rührmaschine und werden 3 – max. 4 min geknetet ( Thermomix ).

Dinkel Walnuss Baguette

Den Teig in eine bemehlte oder mit Olivenöl * gefettete Schüssel geben und dort für 45 min abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Währenddessen wird der Grill ( mit Deckel ) für 220 Grad indirekte Hitze eingerichtet.

Danach wird der Teig auf einer bemehlten Unterlage noch einmal von Hand durchgeknetet, um die Luft im Teig zu minimieren.

Jetzt müsst ihr den Teig halbieren und zwei Baguette daraus formen.

Die Rohlinge kommen nun auf die Grillmatte * und werden eingedreht.

Dinkel Walnuss Baguette

Seid ihr soweit kommt die Grillmatte mit den Rohlingen auf den Grill ( indirekter Bereich ) und bleibt dort für die nächsten 16 – 20 min.

Ganz nach eurem Geschmack, könnt ihr die Baguettes anfangs 1 – 2 mal mit Wasser besprühen oder bepinseln.

Das Ganze sorgt für eine schönere braune Kruste. Ganz wie ihr mögt.

Wenn das Dinkel Walnuss Baguette dann fertig gebacken ist, benutzt bitte Grillhandschuhe * und verbrennt euch die Finger nicht.

Das Baguette schmeckt lauwarm am besten. Ganz viel Spaß damit 🙂

 

Über einen freundlichen Kommentar oder auch ein FOLLOW auf Instagramm freue ich mich sehr 🙂

 

TIPP: Nicht nur für das Dinkel Walnuss Baguette Rezept verwende ich sehr gerne die Grillmatte. Auch als Plancha- bzw. Gussplattenersatz macht sie eine super Figur und verhindert ein Anbacken des Grillgutes ( Fisch, Berner Würste, etc. )

 

 

 

Transparenz:

Bei Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, kann es sich um Provisionslinks handeln. Als Amazon – Partner erhalte ich bei Käufen eine kleine Provision. Mehr dazu unter Datenschutz.

 

 

Schreibe einen Kommentar