Blätterteig Hotdog im BBQ Style

  • Beitrags-Kommentare:2 Kommentare

Blätterteig Hotdog im BBQ Style – Hotdogs sind bekanntermaßen ein weltweit beliebtes Fastfood. Es gibt inzwischen aberhunderte Varianten, sein Brötchen köstlich zu füllen. In den folgenden Zeilen habe ich mir einen ganz anderen Style eines Hotdogs ausgedacht. Im Vergleich zu den Standart Hotdogs lässt sich dieser Blätterteig Hotdog wunderbar vorbereiten und ist auf Abruf bereit. Vielleicht sind Blätterteig Hotdog im BBQ Style der Knüller auf deiner nächsten Party?!

Hotdog im Blätterteig BBQ Style

Folgende Zutaten werden benötigt:

 

( Zutaten sind für 4 Blätterteig Hotdog ausreichend )

  • 1 Blätterteigrolle
  • 4 Bockwürste
  • 4 Scheiben Cheddar
  • frische Röstzwiebeln
  • 4 kleine Essiggürkchen
  • BBQ Rub * Magic Dust
  • BBQ Sauce *
  • eine Handvoll frisch geriebener Parmesan
  • 1 Ei

 

 

Sinnvolles Zubehör:

 

 

 

 

Blätterteig Hotdog im BBQ Style

 

Zuallererst wird der Grill ( mit Deckel ) für indirekte mittlere Hitze ( 200 Grad ) vorbereitet.

Währenddessen rollt ihr den Blätterteig aus und teilt diesen mit einer Messerklingen Rückseite in vier gleich große Stücke, ohne das Backpapier zu beschädigen.

Als nächstes werden die Bockwürste an der gebogenen Innenseite zu zwei Drittel tief eingeritzt und mit dem Cheddar Käse gefüllt.

Jetzt bestreicht ihr die Blätterteigrücken mit der BBQ Sauce * und belegt diese wie im folgenden Bild.

Hotdog im Blätterteig BBQ Style

Sobald ihr das erledigt habt, geht es ans Aufrollen.

Das Ende gut andrücken!

Nun werden die Hotdogs noch mit etwas verquirltem Eigelb bepinselt und mit dem Blätterteigende nach unten auf die Grillmatte * gelegt.

Hotdog im Blätterteig BBQ Style

Um dem Blätterteig Hotdog eine ganz persönliche Note zu verleihen, streut ihr etwas BBQ Rub und den geriebenen Parmesan auf die Rohlinge.

 

 

Last but not Least wandern die Blätterteig Hotdog im BBQ Style auf der Grillmatte für ca. 20min auf die indirekte Hitze, bis sie goldbraun gebacken sind.

 

 

Über einen freundlichen Kommentar oder auch ein FOLLOW auf Instagramm freue ich mich sehr 🙂

 

TIPP: Die im Rezept verwendete Grillmatte eignet sich hervorragend zum Backen. Außerdem macht sie einen tollen Job als Plancha- bzw. Gussplattenersatz und verhindert ein Anbacken des Grillgutes ( Fisch, Berner Würste, etc. )

 

 

 

Transparenz:

Bei Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, kann es sich um Provisionslinks handeln. Als Amazon – Partner erhalte ich bei Käufen eine kleine Provision. Mehr dazu unter Datenschutz.

 

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Ronny Messerschmidt

    Hotdog mal anders hab sie getestet sehr lecker 😋

    1. Manuel2506

      Hey Ronny,

      Besten Dank!!

      LG Manu

Schreibe einen Kommentar