Avocado Mayonnaise selbstgemacht

  • Beitrags-Kommentare:1 Kommentar

Avocado Mayonnaise selbstgemacht – Nachdem mir es die Avocado Ende 2018 so richtig angetan hat, musste ich dieses Super – Food in ein Gericht integrieren. Aber wie? Es verfolgte mich kurze Zeit später die Idee, eine Avocado Mayonnaise zu kreeiren. Passend auf Burger, zu gegrilltem Fleisch, aber auch begleitend zu Eierspeisen aller Art. Daraus entstanden ist dieser frische und gesunde Dip. Angenehme Säure, leichte Süße, milde Schärfe und würzig im Geschmack. Lasst Ketchup oder Fertigsaucen im regal, selbstgemacht ist angesagt! Probiert sie aus 🙂 

Avocado Mayonnaise selbstgemacht

 

Folgende Zutaten werden benötigt:

Avocado Mayonnaise selbstgemacht

( Zutaten sind ausreichend für ein kleines Schälchen Avocado Mayonnaise )

 

  • 1 große essreife Avocado
  • 2 – 3 EL Mayonnaise ( light )
  • 2 TL Honig
  • Saft einer halben Limette
  • 1/2 rote Pepperoni
  • 1/4 Knoblauchzehe
  • 1/4 Zwiebel
  • 1/2 Packung Gartenkresse
  • 1 Prise Salzflocken * 
  • 1 Prise Pfeffer

 

 

 

 

 

Avocado Mayonnaise selbstgemacht

 

Die Avocado mit einem scharfen Messer der Länge nach rundherum einschneiden.

Nun könnt ihr die Avocado halbieren.

 Dann beide Hälften vorsichtig gegeneinander drehen, sodass sich die Hälften voneinander lösen.

Das Entkernen funktioniert am besten, wenn ihr ein scharfes Kochmesser in den Stein klopft.

Jetzt das Messer vorsichtig drehen, sodass sich der Kern löst.

Das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zu einem Mousse zerdrücken.

                                     Dazu kommen 3 EL Mayonnaise light.                               

   Ich habe mich für die Light Mayonnaise entschieden, da die Avocado schon ausreichend Fett enthält.

Die Pepperoni in feine Streifen schneiden, den Knoblauch und die Zwiebel ganz fein hacken.

Nachdem die Schnibblereien ein Ende gefunden haben, kommen alle restlichen Zutaten in die Schüssel.

Alles umrühren, mit Salz * und Pfeffer * abschmecken.

Fertig ist die schnelle und leckere Avocado Mayo 🙂

Über einen freundlichen Kommentar oder auch ein FOLLOW auf Instagramm freue ich mich sehr 🙂

 

TIPP: Anbei zwei Inspirationen, welche ich euch sehr empfehle!

 

Avocado Mayonnaise zu Kachelfleisch.
Avocado Mayonnaise auf einem Burger mit Pollo fino und Rotkrautsalat.                         

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Transparenz:

Bei Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, kann es sich um Provisionslinks handeln. Als Amazon – Partner erhalte ich bei Käufen eine kleine Provision. Mehr dazu unter Datenschutz.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar